Manuell betätigte Armaturen

Handbetätigte Armaturen können bis Nennweite DN 65 wahlweise mit Handhebel oder Handrad bedient werden.

Bis Nennweite DN 400 können manuell betätigte Armaturen mit Handrad bedient werden, ohne dass ein Getriebe zur Untersetzung nötig wäre.